Über mich

Bettina 

Ein paar Eckdaten über mich:  

geboren 1974 und aufgewachsen in einem kleinen Ort im schönen Bayerischen Wald 

· Heilerin 
. Liebe zur Mutter Erde, den Menschen, Tieren und Pflanzen 

· sehr naturverbunden 

. Spirit - Life - Coaching

Einige meiner Ausbildungen 

·        Nordischer Schamanismus

·        Reiki Meister Grad

.        Reiki Schaman Grad II

·        Reiki Schaman  Grad I

·       Gesundheitspädagogin MSc

·       Lehrerin für Pflege   

·       Examinierte Krankenschwester 

 

Bereits seit meiner Kindheit fühle ich mehr, sehe ich mehr, spüre ich mehr. Lange Zeit habe ich jedoch dieses „Wahrnehmen“ von mir weggeschoben. Ich habe gewusst, dass da „mehr“ ist, gezeigt habe mich aber damit lange Zeit nicht. 

In meiner beruflichen Laufbahn habe ich mich dann in meiner Jugendzeit entschieden, Krankenschwester zu werden. Ich erlernte den Beruf mit großer Freude und immer schon war es mir ein Anliegen Menschen zu helfen, ihnen beizustehen, ihnen Mut zu machen, sie aber auch zu begleiten in ihren Krankheiten und ihnen aber auch nicht nur auf der physischen Ebene zu helfen. 

Genauso wichtig war und ist mir, dies auch auf der Seelenebene zu tun. Das Wahrnehmen von Ängsten, von Blockaden, von Unsicherheiten, wie geht es weiter und auch die Angst vor dem Tod, den die Menschen oft spüren, haben mich in meiner Tätigkeit immer mehr daran erinnert, wie wichtig es doch ist, das Vertrauen und die Liebe zu den Menschen nicht zu verlieren.  

Mein Weg führte mich dann in den Beruf der Lehre. Ich studierte nach meiner Tätigkeit als Krankenschwester den Beruf der Gesundheits- und Pflegepädagogin, bis hin zum Masterabschluss. Somit gebe ich mein Wissen, mein Können und all meine Erfahrungen, den Schülerinnen und Schüler in der Pflegeausbildung weiter. In den über 20 Jahren meiner Lehrtätigkeit leite ich zudem über 11 Jahre eine Pflegeschule und es war und ist für mich eine sehr wertvolle Zeit. 

Bis ich dann selbst in all den Jahren bemerkte, dass ich doch immer noch das 
„DA IST MEHR“, - bekannt aus meiner Kindheit und Jugendzeit- , in mir spürte. Und so begann ich selbst genauer hinzuschauen, begann mich auf einer anderen Ebene zu erinnern und ich kam immer mehr zu meinen tiefen Fähigkeiten, meiner Intuition und auch in meine Liebe zu mir selbst. 

Ich erkannte immer mehr, dass sich in mir ein Wissen eröffnete und dieses Wissen führte mich auf den Weg den ich bis heute und darüber hinaus gehe. Und dazu benötigt es nicht unbedingt zahlreiche Diplome und Zertifikate. 
Das alte Wissen – es ist in uns. Jeder/ Jede trägt dies in sich. 

Es ist mir großes Herzensanliegen, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten und sie wieder in die eigene Kraft zu bringen. Den Menschen ihr eigenes Licht wieder bewusst zu machen. 

Dabei hilft mir auch meine große Gabe der Intuition. Sehr verbunden fühle ich mich dem alten schamanischen Wissen. Dabei verbinde ich mich, wenn erlaubt, mit der geistigen Welt, verbinde mich mit Himmel und Erde und darf dadurch vorhandene Energien spüren und auch transformieren. 

Gerne gebe ich dabei auch weiter, was ich dabei empfange und spüre. 

Ich freue mich sehr darauf, Dich ein Stück des Weges begleiten zu dürfen. 

Von Herz zu Herz

Bettina